Zum Hauptinhalt springen

Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, innere Ruhe, Frieden, Gelassenheit, ... gewinnen.

In der Vergangenheit?

Sie ist, wie sie ist.

In der Zukunft?

Sie kommt erst noch.

In der Gegenwart?

Ja, deshalb, yoga in der gegenwart.

Definitionen und Bedeutungen

Achtsamkeit

Die Übung achtsames Atmen

Also was ist Yoga?

Yogas citta-vritti-nirodhah

Atem

Mit dem Atem beruhige ich meinen Körper, mit dem Atem beruhige ich meinen Geist.

Hatha-Yoga

Swami Svatmarama

Meditation

Geführte Meditation

Meditation, still

Stilles Sitzen

Namasté

Grußgeste

Om

Om ist der universelle Urklang und hat weitere Bedeutungen.

 

Patanjali - Die Wurzeln des Yoga

Seine Yoga-Sutren bilden die geistige Grundlage aller Yoga-Systeme

Yoga, Religion und Geschichte

Geschichtlicher, religiöser Horizont

Yogis

Einige, die das heutige Yoga mit prägten